Besuch im Walchenseekraftwerk

Am Freitag, den 5. April, unternahmen die beiden 3. Klassen im Rahmen des HSU-Themas „Strom“ eine Unterrichtsfahrt zum Erlebniskraftwerk Walchensee.
Da die geplante Führung leider nicht stattfand, sahen wir uns selbstständig im Informationszentrum um. Dort entdeckten wir viele anschauliche Informationstafeln, interaktive Modelle und etliche Stationen, an denen wir selbst mit Muskelkraft Strom erzeugen konnten. Auch unsere vorbereiteten Fragen konnten wir dort zum großen Teil selbst beantworten. Anschließend sahen wir uns noch im Freien die Druckrohrleitungen im Original und den lauten Maschinenraum mit den verschiedenen Turbinen an.
Es war für alle ein insgesamt sehr spannender und lehrreicher Ausflug!