1. Treffen der Schulfamilie

Am Donnerstag, den 24.10.2019 fand das erste Treffen der Schulfamilie statt. Im Mittelpunkt stand die Begrüßung der Erstklässler. Dazu gab es die Geschichte vom Raben Socke: „Socke ist (k)ein Alleskönner“. Die Geschichte soll den Neuen Mut machen, auch wenn es mit dem Lernen mal nicht so schnell geht oder gut klappt. Die Kinder aus der Klasse 4a haben deshalb auch eine „Mutmachkarte“ für die Kleinen gebastelt, ein Bild vom Raben Socke mit der Aufschrift „Kopf hoch! Du schaffst das schon!“. Außerdem sang die Klasse 2b ein Lied vor und es wurde noch einmal besprochen, dass alle Kinder am Anfang und Ende der Pause zügig nach draußen bzw. zurück ins Klassenzimmer gehen sollen. Am Schluss des Treffens las Herr Kraus noch eine Ansichtskarte von Herrn Rinner vor. Dieser befindet sich zur Zeit auf REHA in der Nähe von Bad Reichenhall. Wir wünschen ihm auch auf diesem Wege weiterhin gute Besserung! Danke an Frau Altmann für die Geschichte und an die Kinder der Klasse 4a für die Mutmachkarten.