Begrüßung der neuen Erstklässler

Unsere Erstklässler wurden mit ihren Eltern und Angehörigen in unserer Turnhalle begrüßt. Zuerst sangen alle anderen Kinder das Waakirchner Schullied für die ABC-Schützen. Mit der Geschichte “Der Löwe, der nicht schreiben konnte” und einer kleinen Ansprache wurden alle neuen Schulkinder willkommen geheißen. Die Klasse 2a sang zusammen mit Frau Nerb-Weinfurtner “Alle Kinder lernen lesen”, bevor die Erstklässler mit ihren Lehrerinnen in die Klassenzimmer gingen. Unser Förderverein versorgte alle anwesenden Gäste mit Kaffee, Brezen und Getränken und nutzte die Gelegenheit, sich und seine Arbeit vorzustellen. Der erste Schultag wurde mit einem Gottesdienst in der Kirche beendet. Wir wünschen allen Kindern einen guten Start an unserer Schule und viele schöne Erlebnisse in den nächsten Wochen und Monaten.