Bundesjugendspiele

Trotz widriger Wetterverhältnisse führten wir am Freitag, den 01,07.2022 die Bundesjugendspiele für alle 2., 3. und 4. Klassen durch. Nach einer gemeinsamen Aufwärmphase, die von Kindern der 4. Klasse vorbereitet wurde,  konnten fast alle Disziplinen durchgeführt werden. Gegen 11.00 Uhr mussten wir allerdings aufgrund einsetzendem Starkregen abbrechen. Die Viertklässler konnten die Langstrecke leider nicht mehr absolvieren. Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Frau Groß, Frau Petermüller, Frau Ranft, Frau Groß, Frau Schimmelpfennig, Frau Nottensteiner, Frau Samuellson, Frau Eder, Herrn Mang und Herrn Schilling für die tatkräftige Unterstützung beim Messen, Zeit nehmen und Rechen bedanken.